Kerstin ist mein Stein des Anstoßes

Ich habe mein Coaching mit Kerstin vor knapp einem Jahr gestartet, als ich viele Zweifel hatte was meine berufliche Zukunft betrifft. Und wie das mit den Zweifeln so ist, haben sie sich mit der Zeit nicht mehr nur auf das Berufliche beschränkt. Bekannt war mir Kerstin von ihrem Podcast, den ich schon länger regelmäßig hörte, aber ich habe mich lange nicht als potenziellen Coachee gesehen, weil „so schlimm ist es ja gar nicht“. So kam der Tag meines persönlichen Schlüsselerlebnisses, das mich zu der Entscheidung gebracht hat, mich bei Kerstin zu melden und mich für ein Erstgespräch anzumelden. Schon das erste Gespräch war als würden wir uns schon lange kennen – ich habe mich auf der Stelle wohlgefühlt und wusste, dass es Kerstin sein soll, die mich auf dieser – für mich unbekannten Reise – begleiten sollte. Sie ist der Inbegriff von Authentizität, Empathie & Professionalität! Durch ihr Coaching habe ich soviel mehr Klarheit über mich selbst bekommen, was mir wichtig ist und was nicht. Vor allem das Bewusstsein und das Verständnis, dass diese „Reise“ immer weiter geht. Klasse finde ich, dass Kerstin den Fokus auf eine ganzheitliche Betrachtung legt und nicht nur Themen rund um „Beruf(ung)“ adressiert werden. Nach dem Programm gab es für mich keinen Zweifel, dass das Coaching auf jeden Fall weitergehen muss. Das Coaching zählt zu den wertvollsten Bereicherungen für mich persönlich. Ich freue mich auf jede einzelne Session und bin so gespannt was noch alles so passiert.

Danke Kerstin ❤

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.